Herren 30 (Landesliga)

Nach dem erfolgreichen Aufstieg in der Saison 2021 starten unsere als Spielgemeinschaft Wiesbach/Habach/Eppelborn gemeldeten Herren 30 mit Mannschaftsführer Benny Berg dieses Jahr in der Landesliga.

Die Mannschaft trifft auf:

  • TC Saarpfalz Homburg-Einöd 1
  • TC Limbach 1
  • TC SO Neunkirchen 1
  • SG Gersheim/Herbitzheim 1
  • TC Oberthal 1
  • SG Bexbach/Frankenholz 1

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unsere Herren 30, die eine Spielgemeinschaft mit Wiesbach und Habach haben, gewannen ihr erstes Saisonspiel mit 14:7 gegen TC Saarpfalz Homburg. Fabian Detemple, Stefan Barrois, Sascha Lehmann und Patrick Ackermann gewannen ihre Einzel. Barrois/Müller und Erhardt/Federmeier gewannen ihre Doppel.

Unsere Herren 30 verloren am Sonntag klar mit 19:2 in Neunkirchen. Lediglich Patrick Ackermann konnte sein Einzel gewinnen.

Unsere Herren 30 gewannen letzte Woche mit 13:8 in Oberthal. Den Vorsprung von 10:2 nach den Einzeln rettete man mit einem Doppelsieg über die Ziellinie. Die Gewinner der Einzel waren Lukas Lundström, Benny Berg, Sascha Lehmann, Tim Horne und Patrick Ackermann. Das entscheidende Doppel gewannen Benny Berg und Patrick Ackermann.

Unsere Herren 30, die eine Spielgemeinschaft mit Wiesbach und Habach haben, erreichten nach dem letztjährigen Aufstieg in die Landesliga den dritten Tabellenplatz. Am vorletzten Spieltag gab es einen 14:7 Sieg gegen Bexbach. Die Einzel gewannen Fabian Detemple, Dominik Krämer, Lukas Lundström und Tim Horne. Doppel 1 mit Krämer und Detemple gewannen anschließend knapp. Auch Doppel 3 mit Hissler und Horne.

Zum Abschluss der Runde gab es eine 14:7 Niederlage gegen Limbach. Patrick Ackermann und Michael Holzer konnten ihre Einzel gewinnen. Doppel 2 gewannen Horne mit Ackermann.